Zenettistr. 6 + 10, 80337 München
089-2441 624 00
089-2441 624 09

Zertifikate

IFS GLOBAL MARKETS FOOD

Der IFS Global Markets Food ist ein standardisiertes  Bewertungsprogramm  für Lebensmittelsicherheit bei Handels- und Eigenmarkenprodukten.

So bieten wir unseren Kunden ein hohes Maß an Qualitätssicherung durch in Implementierung eines funktionierenden Lebensmittelsicherheitssystems.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum IFS Food so­wie zu den An­for­de­run­gen und den Be­wer­tungs­kri­te­ri­en fin­den Sie un­ter www.ifs-certification.com.

GEPRÜFTE QUALITÄT – BAYERN

Das staatliche Qualitäts- und Herkunftssicherungsprogramm „Geprüfte Qualität – Bayern“ steht in Bayern für eine stufenübergreifende Qualitätssicherung regionaler Lebensmittel. Es beinhaltet zahlreiche Anforderungen an Produktqualität, Produktion und Verarbeitung, deren Einhaltung unter staatlicher Aufsicht kontrolliert wird. Die Produkte werden ausschließlich in Bayern hergestellt und verarbeitet.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen “Geprüfte Qualität – Bayern” fin­den Sie un­ter www.gq-bayern.de.

INTERESSENSGEMEINSCHAFT-STROHSCHWEIN

Der Name sagt es bereits, Strohschweine werden auf Stroh gehalten und nach strengen Richtlinien aufgezogen. Diese artgerechte Haltung weckt die natürlichen Instinkte der Schweine durch freie Bewegung und genug Material und Platz zum wühlen. Durch die große Bewegungsfreiheit verlängert sich entsprechend die Mastdauer. Diese stellt einen sehr großen Vorteil für die Qualität des Fleisches dar, denn die Muskulatur ist ausgeprägter als bei einem Schwein, das auf Spaltböden und Beton gehalten wird. Während der Mästung wird ausschließlich auf genfreies Futtermittel zurückgegriffen. Die Einhaltung der Kriterien und Anforderungen für die Vermarktung der Strohschweine wird vierteljährlich durch eine Zertifizierungsstelle überprüft. So garantieren wir die Rückverfolgbarkeit vom Landwirt bis zu uns.

Weitere Informationen zur Interessengemeinschaft Bayerisches Strohschwein: www.ig-bayerisches-strohschwein.de